Parkdecks

Gussasphalt in Verbindung mit Bitumen-Schweißbahn hat sich in der Vergangenheit als eine der sichersten Bauweisen zur Abdichtung frei bewitterter Parkdecks bewährt.

Die Vorteile der Bauweise sind:

  • Sämtliche Schichten im Verbund
  • Keine Unterläufigkeit der Abdichtung
  • Verschleißschäden der Deckschicht können ohne Beschädigung der Abdichtung repariert werden
  • Geringes Eigengewicht durch geringe Schichtdicken

Man darf nicht außer Acht lassen, dass ein Parkdeck nicht unerheblichen Belastungen aus Temperaturschwankungen (Sommer/Winter) ausgesetzt ist, die der Belag und die Abdichtung rissfrei aufnehmen müssen.

Der Aufbau sieht wie folgt aus:

Gussasphalt-Deckschicht, D=30-35 mm
Schicht aus Gussasphalt, D=30-35 mm
Dichtungsschicht aus Bitumen-Schweißbahn
Grundierung/Kratzspachtelung auf Epoxidharzbasis